Data Privacy

DATENSCHUTZ

1. ERHEBUNG, VERARBEITUNG UND NUTZUNG PERSONENBEZOGENER DATEN

1.1 Allgemeine Grundsätze

Zippo GmbH, Groendahlscher Weg 87, 46446 Emmerich am Rhein, Deutschland, (nachfolgend als „Zippo“ oder „wir“ bezeichnet) erhebt, verarbeitet (speichert, verändert, übermittelt, sperrt, löscht) und nutzt personenbezogene Daten, wie

• Bestandsdaten (Daten für die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung eines Vertragsverhältnisses) wie Name, Anschrift, E-Mail-Adresse, Telefon- oder Faxnummer, Geburtsdatum, oder

• Nutzungsdaten (Daten, die erforderlich sind, um die Inanspruchnahme von Diensten/Leistungen zu ermöglichen, um diese abzurechnen), wie Merkmale zur Identifikation des Nutzers, Angaben über Beginn und Ende sowie Umfang der jeweiligen Nutzung und die vom Nutzer in Anspruch genommenen Dienste/Leistungen.

Personenbezogene Daten erheben, speichern, verändern, übermitteln und nutzen wir im Rahmen des anwendbaren Rechts, wie z.B. der Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes und des Telemediengesetzes, insbesondere

  • innerhalb der Zweckbestimmung des Vertragsverhältnisses,
  • zur Wahrung unserer berechtigten Interessen oder
  • zur Wahrung berechtigter Interessen eines Dritten.

Um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir auf
verschiedenen Seiten sogenannte Cookies. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät abgelegt werden.
Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach dem Ende der Browser-Sitzung, also nach Schließen Ihres Browsers, wieder
gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen uns oder unseren Partnerunternehmen, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (persistente Cookies). 
Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen. Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

1.2 Erheben von personenbezogenen Daten

Personenbezogene Daten erheben wir im Rahmen der vertraglichen Vereinbarung und gesetzlichen Berechtigungen bei »Registrierung« oder Nutzung unserer Angebote, wie z.B. Datenbanken oder Foren . An den Stellen, an denen wir weitere personenbezogene Daten erheben möchten, bitten wir insoweit um Ihre Einwilligung.

1.3 Speichern von personenbezogenen Daten

Personenbezogene Daten speichern wir

  • aufgrund gesetzlicher Berechtigungen oder einer erteilten Einwilligung zur Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten,
  • im Rahmen gesetzlicher Berechtigungen oder innerhalb der uns erteilten Einwilligung anlässlich der Registrierung oder Einträgen in Datenbanken, Nutzerkonten und Foren,
  • auf den Server und Sicherungsmedien der von uns beauftragten Dienstleister, z.B. Internetprovider,
  • auf eigenen Servern und Sicherungsmedien,
  • aufgrund gesetzlicher, satzungsmäßiger und vertraglicher Aufbewahrungsvorschriften oder zur Datensicherung und Datenschutzkontrolle.

Wir haben die notwendigen technischen und organisatorischen Maßnahmen ergriffen, um personenbezogene Daten vor Verlust, Zerstörung, Manipulation und unberechtigtem Zugriff zu schützen.

Personenbezogene Daten verändern wir, sofern Fehlerkorrekturen oder Anpassungen der Angaben (aufgrund Namens-, Adressänderungen etc.) dies erfordern.

1.4 Übermitteln von personenbezogenen Daten

1.4.1 Personenbezogene Daten 

 Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung.

Zur Vertragserfüllung geben wir Ihre Daten an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen weiter, soweit dies zur Lieferung bestellter Waren erforderlich ist. Zur Abwicklung von Zahlungen geben wir die hierfür erforderlichen Zahlungsdaten an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut und ggf. von uns beauftragte Zahlungsdienstleister (PAYONE GmbH & Co. KG, Fraunhoferstraße 2-4, 24118 Kiel, Tel.: +49 (0)431 25968 -0, Fax: -100.)weiter bzw. an den von Ihnen im Bestellprozess aus-gewählten Zahlungsdienst.

1.4.2 Informationen zu Ihrem bisherigen Zahlungsverhalten beziehen wir von folgenden Wirtschaftsauskunfteien, die Daten für die Erteilung von Auskünften speichern:

infoscore Consumer Data GmbH, Rheinstr. 99, 76532 Baden-Baden

Zum Zweck der eigenen Kreditprüfung rufen wir oder die von uns zur Zahlungsabwicklung beauftragten Dienstleister, wie z.B. PAYONE, ggf. Bonitätsinformationen auf der Basis mathematisch-statistischer Verfahren von den genannten Instituten ab. Zu diesem Zweck werden Ihre Vor- und Nachnamen, Straße, Hausnummer, Postleitzahl, Ort, sowie Ihr Geburtsdatum an die genannten Institute übermittelt. Bonitätsprüfungen erfolgen ausschließlich, um Schwierigkeiten bei der Zahlungsabwicklung auszuschließen.

1.5 Berichtigen, Löschen oder Sperren von personenbezogenen Daten

Personenbezogene Daten berichtigen, löschen oder sperren wir jeweils bei Vorliegen der gesetzlichen oder vertraglichen Voraussetzungen. Insbesondere werden

  • unrichtige Daten berichtigt,
  • für die Erfüllung der in unserer Zuständigkeit liegenden Aufgaben nicht mehr erforderliche Daten gelöscht, 
  • nicht mehr benötigte Daten nach Beendigung des Vertragsverhältnisses unter Berücksichtigung der gesetzlichen, satzungsmäßigen oder vertraglichen Aufbewahrungsfristen und sonstigen gesetzlichen Bestimmungen gelöscht, 
  • Daten gesperrt, deren Löschung gesetzliche, satzungsmäßige oder vertragliche Aufbewahrungspflichten entgegenstehen, aber ihre Kenntnis zur Erfüllung des Zwecks der Speicherung nicht mehr erforderlich ist, 
  • Daten gesperrt, bei denen ein Grund zu der Annahme besteht, dass durch eine Löschung schutzwürdige Interessen des Betroffenen beeinträchtigt würden, 
  • Daten gesperrt, bei denen eine Löschung wegen der besonderen Art der Speicherung nicht oder nur mit unverhältnismäßig hohem Aufwand möglich ist. 

1.6 Kontakt 

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten wenden Sie sich bitte an die für Datenerhebung zuständige Stelle:

Zippo GmbH
Groendahlscher Weg 87
46446 Emmerich am Rhein
E-Mail: mail@zippo.de

2. WIDERRUF VON EINWILLIGUNGEN, HINWEISE ZU TRACKING

2.1 Widerruf von Einwilligungen

Wenn Sie sich zu unserem Newsletter anmelden, verwenden wir die hierfür erforderlichen oder gesondert von Ihnen mitgeteilten Daten, um Ihnen regelmäßig unseren E-Mail-Newsletter zuzusenden. Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich und kann entweder über einen dafür vorgesehenen Link im Newsletter erfolgen oder indem Sie Ihre E-Mail Adresse in dem Newsletteranmeldeformular in unserem Shop eingeben und die Option "Abmelden" aktiveren.

Direkter Kontakt:

Zippo GmbH
Groendahlscher Weg 87
46446 Emmerich am Rhein
mail@zippo.de
www.zippo.de

----------------------------------------------------------------------------------------

2.2 Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Nähere Informationen hierzu finden Sie unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de bzw. unter http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html (allgemeine Informationen zu Google Analytics und Datenschutz). Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen zu gewährleisten.

Mit dem Analysewerkzeug "Remarketing mit Google Analytics" lassen sich Nutzer in verschiedene Segmente unterteilen - je nachdem, welche Aktionen der jeweilige Nutzer auf unserer Website ausgeführt hat. Dann können wir Nutzer über Remarketing erneut ansprechen. Dabei können wir Anzeigeninhalte schalten, die speziell auf die Interessen abgestimmt sind, welche diese Nutzer bei vorherigen Sitzungen erkennen ließen (interessenbasierte Werbeauslieferung). Bewegt sich der Nutzer außerhalb unserer eigentlichen inhaltlichen Seite auf Seiten, die (auch) Werbeformate des Google Display Netzwerkes ausliefern, so können wir diesem Nutzer nun passend zu den in Google Analytics aufgelaufenen Daten und somit seinen Interessen entsprechenden Werbeinhalte auf dem Bildschirm seines Endgerätes (Display) anzeigen. Soweit wir mit Google Adwords Anzeigen auf Webseiten Dritter und Dritte entsprechend Anzeigen auf unserer Webseite geschaltet haben, sind wir mit diesen Dritten Bestandteil des Google-(Ad-Word)-Display-Netzwerkes und verknüpfen Analytics und Adwords. Das Anlegen und Verwalten von Interessenprofilen erfolgt innerhalb von Google Analytics in Form von Listen. Die Einstellung, welche Kampagnen auf welche Interessensprofile (Liste) ausgeliefert werden sollen wird durch uns weiterhin in Google AdWords gesteuert. Drittanbieter, einschließlich Google, schalten unsere Anzeigen auf Websites im Internet allgemein wie folgt: Anzeigen werden in unterschiedlichen Formaten (Text, Bild, Video) auf Websites und in Apps, deren Inhaber eine Partnerschaft z. B. mit Google eingegangen sind, geschaltet. Nähere Informationen zum Remarketing enthalten die Webseiten von Google:https://support.google.com/analytics/answer/2611268.

Mit dem Analysewerkzeug "Berichte zu Impressionen im Google Displaynetzwerk" werten wir aus, wie unsere Anzeigenimpressionen, sonstigen Nutzungen von Anzeigendiensten und Interaktionen mit diesen Anzeigenimpressionen und Anzeigendiensten mit Besuchen auf unserer Webseite zusammenhängen.

Mit dem Analysewerkzeug "Integration der DoubleClick-Plattform" werten wir Werbung auf unseren Webseiten aus. Auf unseren Webseiten wird Werbung für andere Webseiten platziert. Dies geschieht meist mit Hilfe einer "AdServer" -Software, die spezielle Dienste zur Auslieferung von Werbeanzeigen und der Überwachung von Werbekampagnen liefert. Bevor die Ausspielung von Werbemitteln wie z.B. Banner oder Textanzeigen beginnen kann, müssen im AdServer Kampagnen und dem entsprechende Werbeanzeigen hinterlegt werden. Wir verwenden "DoubleClick" als ein Produkt von Google Inc. Der Kern von DoubleClick sind Adserver, mit denen Vermarkter, Werbetreibende und Werbenetzwerke sich mit gezielter Internetwerbung an Nutzer richten können. Dazu bietet Google's Doubleclick unterschiedliche Lösungen an, die mit Doubleclick for Publishers (DFP), DoubleClick Digital Marketing (DDM) sowie DoubleClick Ad Exchange bezeichnet werden. Der AdServer liefert Werbebanner auf Webseiten aus, sobald Nutzer eine der Partner-Websites des DoubleClick-Netzwerkes besuchen. Der Adserver lädt einen Cookie in den Browser des Nutzers, um Informationen zu seinem Surfverhalten aufzuzeichnen. Unter anderem können dies die verwendeten Suchbegriffe zu einer Produktsuche sein. Da der Adserver mithilfe des Cookies eine Verbindung herstellt, wird beim nächsten Besuch entsprechende Werbung geschaltet. Dafür wird auch ein Drittanbeiter-(3rd-party)-DoubleClick Cookie auf das Endgerät des Nutzers gesetzt. Nähere Informationen über das DoubleClick Cookie enthalten die Webseiten von Google:http://www.google.com/policies/technologies/ads/

Mit dem Analysewerkzeug "Google Analytics-Berichte zur Leistung nach demografischen Merkmalen und Interessen" erfasst Analytics Daten zu den demografischen Merkmalen (Alter, Geschlecht) und den Interessen (Affinitätskategorien, Segmente mit kaufbereiten Zielgruppen, weitere Kategorien) der Nutzer. Die Berichte geben uns Aufschluss über die Zahl der Besucher innerhalb eines Zeitraums und wie sich ihr Verhalten je nach Attribut (z. B. männlich im Vergleich zu weiblich) ändert. Mithilfe dieser Analyse können wir Werbestrategien für Kampagnen in unserem Internetauftritt optimieren. Nähere Informationen enthalten die Webseiten von Google: https://support.google.com/analytics/answer/2954071?hl=de&ref_topic=2799375.

Soweit wir mit den Analytics-Werbefunktionen personenbezogene Daten mit nicht personenbezogenen Daten, die mithilfe von Google-Werbeprodukten gesammelt werden, zusammenführen, geschieht dies nur, wenn der Nutzer durch uns zuvor gut sichtbar auf diese Zusammenführung hingewiesen wurde und er uns seine Einwilligung erklärt hat (Opt-in-Verfahren). Anderenfalls findet eine Zusammenführung nicht statt.

2.3 Tracking Cookies:

Um ein gezieltes Retargeting erfolgreich durchzuführen, dokumentieren wir Bewegungsinformationen über Nutzer dieser Webseite. Oberste Priorität für uns hat dabei die Einhaltung der Datenschutzrichtlinien in Deutschland.

Demnach speichern wir nur diejenigen Informationen, die für den Werbedienst relevant sind, in Form kleiner Textdateien auf Ihrem Computer ("Cookies"). Dabei speichern wir keinerlei persönliche Informationen über Sie als Besucher dieses Shops.

Sämtliche Daten, die wir über Nutzer erheben, sind vollständig anonymisiert, werden nicht für andere Zwecke verwendet oder an Dritte weitergegeben.

Exclude me from Google Analytics tracking!

2.4 Einbindung von Social plugins

Einbindung von Facebook 

Auf unserer Website werden sogenannte Social Plugins („Plugins“) des sozialen Netzwerkes Facebook verwendet, das von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA („Facebook“) betrieben wird. Die Plugins sind mit einem Facebook-Logo oder dem Zusatz „Soziales Plug-in von Facebook“ bzw. „Facebook Social Plugin“ gekennzeichnet. Eine Übersicht über die Facebook Plugins und deren Aussehen finden Sie hier: https://developers.facebook.com/docs/plugins

Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Facebook her. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch diese Einbindung erhält Facebook die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Facebook-Profil besitzen oder gerade nicht bei Facebook eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Facebook in die USA übermittelt und dort gespeichert.

Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch unserer Website Ihrem Facebook-Profil unmittelbar zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den „Gefällt mir“-Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird diese Information ebenfalls direkt an einen Server von Facebook übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden außerdem auf Ihrem Facebook- Profil veröffentlicht und Ihren Facebook-Freunden angezeigt.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook: http://www.facebook.com/policy.php

Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Facebook-Profil zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Facebook ausloggen. Sie können das Laden der Facebook Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Browser komplett verhindern, z.B. mit dem „Facebook Blocker“ (http://webgraph.com/resources/facebookblocker/). 

Einbindung von Google+

Auf unserer Website werden sogenannte Social Plugins („Plugins“) des sozialen Netzwerkes Google+ verwendet, das von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“) betrieben wird. Die Plugins sind z. B. an Buttons mit dem Zeichen „+1“ auf weißem oder farbigem Hintergrund erkennbar. Eine Übersicht über die Google Plugins und deren Aussehen finden Sie hier: https://developers.google.com/+/plugins

Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Google her. Der Inhalt des Plugins wird von Google direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch die Einbindung erhält Google die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Profil bei Google+ besitzen oder gerade nicht bei Google+ eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Google in die USA übermittelt und dort gespeichert.

Sind Sie bei Google+ eingeloggt, kann Google den Besuch unserer Website Ihrem Google+ Profil unmittelbar zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den „+1“-Button betätigen, wird die entsprechende Information ebenfalls direkt an einen Server von Google übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden außerdem auf Google+ veröffentlicht und dort Ihren Kontakten angezeigt.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Google: http://www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html

Wenn Sie nicht möchten, dass Google die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Profil auf Google+ zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Google+ ausloggen. Sie können das Laden der Google Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Browser komplett verhindern, z. B. mit dem Skript-Blocker „NoScript“ (http://noscript.net/). 

Einbindung von Twitter

Auf unserer Website werden sogenannte Social Plugins („Plugins“) des Mikroblogging-Dienstes Twitter verwendet, der von der Twitter Inc., 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA („Twitter“) betrieben wird. Die Plugins sind mit einem Twitter-Logo beispielsweise in Form eines blauen „Twitter- Vogels“ gekennzeichnet. Eine Übersicht über die Twitter Plugins und deren Aussehen finden Sie hier: https://twitter.com/about/resources/buttons

Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Twitter her. Der Inhalt des Plugins wird von Twitter direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch die Einbindung erhält Twitter die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Profil bei Twitter besitzen oder gerade nicht bei Twitter eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Twitter in die USA übermittelt und dort gespeichert.

Sind Sie bei Twitter eingeloggt, kann Twitter den Besuch unserer Website Ihrem Twitter-Account unmittelbar zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den „Twittern“-Button betätigen, wird die entsprechende Information ebenfalls direkt an einen Server von Twitter übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden außerdem auf Ihrem Twitter-Account veröffentlicht und dort Ihren Kontakten angezeigt.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Twitter sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Twitter: https://twitter.com/privacy

Wenn Sie nicht möchten, dass Twitter die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Twitter-Account zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Twitter ausloggen. Sie können das Laden der Twitter Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Browser komplett verhindern, z. B. mit dem Skript-Blocker „NoScript“ (http://noscript.net/). 

Einbindung von Pinterest

Auf unserer Website sind Plugins des sozialen Netzwerks Pinterest (Pinterest Inc., 635 High Street, Palo Alto, CA, 94301, USA) integriert. Das Pinterest Plugin erkennen Sie an dem “Pin it-Button” auf unserer Seite. Wenn Sie den Pinterest "Pin it-Button" anklicken während Sie in Ihrem Pinterest-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Pinterest-Profil verlinken. Dadurch kann Pinterest den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Darüber hinaus speichert Piterest Daten beim Aufruf unserer Website, um das Angebot von Piterest für Sie anzupassen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Pinterest erhalten. Weitere Informationen zur Datenschutzerklärung von Pinterest unter: http://de.about.pinterest.com/privacy/

Wenn Sie über ein Pinterest-Konto verfügen und nicht möchten, dass Daten von außerhalb von Pinterest dazu benutzt werden, Ihr Konto benutzerspezifisch anzupassen, können Sie Präferenzen zur „Personalisierung“ in Ihren Konto-Einstellungen unter https://www.pinterest.com/join/?next=/settings/ ändern. Wenn Sie nicht über ein Pinterest-Konto verfügen oder wenn Sie nicht möchten, dass Pinterest auch nach Ihrer Abmeldung angepasst wird, können Sie sich unter https://help.pinterest.com/de/articles/personalization-and-data-other-websites dagegen entscheiden.

----------------------------------------------------------------------------------------

Die auf unserer Website verwendeten Bilder und Texte sind urheberrechtlich geschützt. Jede Veröffentlichung oder andere Nutzung (z.B. in Printmedien, Websites etc.) ohne unsere eine erforderliche Einwilligung bzw. Lizenzierung ist untersagt.

----------------------------------------------------------------------------------------