Reparatur OUL

Bevor Sie Ihr OUL® einschicken, beachten Sie bitte die folgenden Hinweise:

Anleitung & Garantie (wählen Sie Ihre Sprache und Ihr Produkt aus)
Bevor Sie Ihr Zippo Outdoor Utility Feuerzeug zur Reparatur einschicken, lesen Sie bitte die Gebrauchsanweisung und die Garantieinformationen durch. Wenn Ihr Zippo OUL® im Anschluss immer noch nicht einwandfrei funktioniert und die Garantiezeit noch nicht abgelaufen ist, folgen Sie bitte den untenstehenden Reparaturschritten.

*Bitte versuchen Sie nicht, Reparaturen selbst durchzuführen, da das Feuerzeug dadurch beschädigt werden könnte.
*Wenn Sie ein Utility Feuerzeug zur Reparatur einsenden, wird es durch ein Standardmodell (Farbe kann variieren) mit ähnlichem Stil ersetzt.

1. OUL® zum Versand vorbereiten

Aufgrund von Post- und anderen Versandbestimmungen muss das Zippo OUL® auf dem Landweg versendet werden.

  • Entladen Sie das Gas im Freien.

2. OUL®-Feuerzeug verpacken

Wir können Schäden von mehreren Artikeln, die zusammen zur Reparatur geschickt werden, nicht nachverfolgen oder verhindern. Bitte senden Sie nur ein (1) Zippo OUL® Feuerzeug pro Packung.

  • Legen Sie eine Kopie Ihrer Kaufquittung als Kaufbeleg zu Ihrem Outdoor Utility Feuerzeug. 

3. OUL®-Feuerzeug versenden

Schicken Sie Ihr Paket inklusive Trackingnummer und Versicherung an die Zippo Repair Clinic.

Zippo European Repair Clinic

Groendahlscher Weg 87

46446 Emmerich am Rhein

Deutschland

Für Kunden, die aus anderen Ländern stammen, gilt folgendes:

Schicken Sie Ihr winddichtes Feuerzeug nicht in die USA. Bitte besuchen Sie die Zippo-Website Ihres Landes oder wenden Sie sich an einen Zippo-Händler in Ihrer Nähe.
Hier finden Sie den Vertriebspartner Ihres Landes.
Haben Sie Fragen? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.