Zippo Candle

Zippo Candle

Welches Feuerzeuggas sollte ich für mein Zippo Candle benutzen?

Benutzen Sie ausschließlich ein Butangas in Premium-Qualität, wie zum Beispiel Zippo Premium Butangas. Es gibt eine Menge billige Marken auf dem Markt, die bei Ihrem Candle Fehlfunktionen auslösen. Uns haben Verbraucherbeschwerden über einige Butangas-Marken erreicht, die die Leistung ihrer Candle-Feuerzeuge beeinträchtigt haben. Zippo hat Untersuchungen angestellt und herausgefunden, dass einige importierte Butangas-Dosen unter extrem hohem Druck stehen oder Fremdstoffe enthalten, die beim Candle Flackern, Fehlfunktionen oder dauerhafte Schäden verursachen. Butangas unter zu hohem Druck kann dazu führen, dass die Flammen größer werden als maximal empfohlen. Wenn die Flamme Ihres Candle größer ist als 10 cm, versuchen Sie, es mit Zippo Premium Butangas neu zu befüllen. Wenn das die Flamme nicht auf unter 10 cm verkleinert, benutzen Sie das Candle nicht mehr und schicken Sie es zur Reparatur an Zippo.

Wie befülle ich mein Zippo Candle?

Befüllen Sie Ihr Candle in einem gut belüfteten Bereich und nicht in der Nähe von offenen Flammen, Hitzequellen oder Funkenflug. Halten Sie das Feuerzeug mit der Unterseite nach oben, so dass das Einfüllventil (in der Mitte der schwarzen Wölbung an der Unterseite) nach oben zeigt. Die Gas-Dose nicht schütteln. Setzen Sie die Düse der Butangas-Dose auf das Einfüllventil und drücken Sie die Dose mehrmals fest und gleichmäßig auf das Ventil. Achten Sie darauf, dass die Düse der Butangas-Dose richtig auf dem Einfüllventil sitzt. Sollte Butan austreten, setzen Sie die Düse neu an. Butan ist nicht nur leicht entzündlich, es ist auch eiskalt, wenn es beim Befüllen in die Luft entweicht. Vermeiden Sie also Hautkontakt. Warten Sie nach dem Befüllen mindestens 2 Minuten, bevor Sie Ihr Candle benutzen – so können sich Brennstoff und Dichtung stabilisieren, und eventuelle Gasrückstände können verfliegen. Wenn Sie das Feuerzeug vor Ablauf der 2 Minuten zünden, kann dadurch ein Feuer entstehen, oder die inneren Dichtungen können beschädigt werden, so dass es zu Fehlfunktionen kommt.

Wie kann ich die Flamme an meinem Zippo Candle einstellen?

Das Einstellrad befindet sich an der Unterseite des Candle. Man kann es in die Richtung der beiden Pfeile drehen, um die Flamme größer oder kleiner zu machen. Stellen Sie das Einstellrad in eine mittlere Position, zünden Sie das Feuerzeug dann an und stellen Sie die Flamme nach Wunsch ein.

Braucht mein Candle Feuersteine?

Nein, das Candle braucht keine Feuersteine. Es verfügt über einen modernen Piezo-Zündmechanismus, der für ungefähr 15.000 Zündungen ausreicht. Wie lange das ist? Wenn Sie Ihr Candle drei Mal am Tag anzünden, würde es knapp 14 Jahre reichen.

Warum zündet mein neues Candle nicht?

Stellen Sie das Einstellrad für die Flammenhöhe an der Unterseite in eine mittlere Position und drücken Sie dann die Zündtaste. Wenn das nicht funktioniert, gibt es vielleicht einen Lufteinschluss im Feuerzeug. Zu einem Lufteinschluss kommt es, wenn Luft in das abgedichtete Gasreservoir des Feuerzeugs gelangt. Das kann passieren, wenn das Feuerzeug beim Nachfüllen mit der Gasdose nicht mit der Unterseite nach oben gehalten wird.
Um einen Lufteinschluss zu beseitigen, folgendermaßen vorgehen: Die folgenden Handgriffe nur an einem gut belüfteten Ort ohne Zündquellen oder Funken vornehmen. Das Feuerzeug mit der Unterseite nach oben drehen. Um die Luft aus dem Gasreservoir abzulassen, das Einfüllventil mit einem kleinen Schraubendreher oder einem anderen spitzen Gegenstand herunterdrücken. Beim Ablassen des Gases vorsichtig sein. Wenn das geschehen ist, das Feuerzeug von Ihrem Gesicht und möglichen Zündquellen abgewandt halten und mit Zippo Premium Butangas auffüllen.

Hat mein Candle Garantie? 

Jedes Zippo Candle, das zu Garantie-Reparaturen in unsere Reparaturklinik eingeschickt wird, wird kostenlos repariert oder ersetzt. Eine Beschädigung des Candle durch fehlerhafte oder missbräuchliche Nutzung wird durch unsere Garantie nicht abgedeckt. Die Garantie bezieht sich auch nicht auf die Oberfläche. Lesen Sie auf der Verpackung nach, in der Sie Ihr Candle bekommen haben. Die meisten Candle-Feuerzeuge haben eine Garantie von 3 Jahren. Im Rahmen der Garantie haben Sie bestimmte Rechte, und Sie haben darüber hinaus möglicherweise andere Rechte, die von Land zu Land variieren. Um weitergehende Informationen darüber zu bekommen, wie Sie ihr Zippo Candle zur Reparatur einsenden können, klicken Sie hier.