Pflegeanleitungen

TIPPS UND HINWEISE FÜR DIE PFLEGE VON ZIPPO STURMFEUERZEUGEN

Messingfeuerzeuge

Was verhindert, dass mein Zippo Messingfeuerzeug anläuft?

Jedes Zippo Messingfeuerzeug hat eine dünne Schutzbeschichtung, die Anlaufen vor dem Gebrauch verhindert. Diese Beschichtung wird bei Gebrauch verschwinden.

Wie kann ich mein Zippo Messingfeuerzeug reinigen?

Um die natürliche Patina von massivem Messing zu erhalten, empfehlen wir Folgendes:

• Hochglanzpoliertes Gehäuse: Mit Messingpolitur reinigen.
• Gebürstetes Gehäuse: Mit wenig Druck mit einem Spülschwamm reinigen, z.B. einem Scotch Brite Medium (kein Stahl-Scheuerpad versenden). Mit dem Schwamm vorsichtig in Richtung der Bürstung reiben.

Wie kann ich die Lasergravur an meinem Feuerzeug in mattem Messing reinigen?

Die Lasergravur legt die Messingoberfläche frei, die dann anlaufen kann. Das ist für Messing normal. Um das Messing zu reinigen empfehlen wir ein weiches Tuch und einen Messingreiniger.

Antik-Look

Nutzt sich die Oberfläche meines Antik-Look Feuerzeugs mit der Zeit ab?

Ein Feuerzeug im Antik-Look hat eine besondere Oberflächenbehandlung, damit es seinen nostalgischen Gebraucht-Look bekommt. Diese Oberfläche ist nicht unbegrenzt haltbar und wird sich bei Gebrauch abnutzen.
Wie kann ich verhindern, dass sich die Oberfläche meines Zippo in Antik-Look abnutzt?
Bei Kontakt mit Alkohol oder Feuerzeugbenzin wird die Antik-Oberfläche sofort angegriffen. Vermeiden Sie beim Nachfüllen Spritzer des Feuerzeugbenzins auf dem Gehäuse.

Goldene Feuerzeuge

Wie kann ich die Oberfläche meines goldenen Zippo-Feuerzeugs pflegen?

Reinigen Sie die vergoldeten Bereiche mit einem weichen Tuch und Wasser oder Zippo Feuerzeugbenzin. Verwenden Sie keine Scheuermittel.

Pfeifenfeuerzeuge

Was ist das Besondere am Zippo-Pfeifeneinsatz?

Der Kamin des Zippo-Pfeifenfeuerzeugs hält die Flamme in einem Metallgehäuse, so dass sie direkt in die Pfeife gezogen werden kann, ohne den Pfeifenkopf zu beschädigen. Der Pfeifeneinsatz passt in jedes Standard-Sturmfeuerzeug von Zippo (außer Slim-Modelle).

Wie kann ich die Kappe vom Kamin abnehmen?

Für Wartungsarbeiten ist die Kappe auf dem Kamin Ihres Zippo-Pfeifeneinsatzes abnehmbar. Um die Kappe abzunehmen, schieben Sie an beiden Seiten den Daumennagel unter die Kante und heben Sie die Kappe an.